Kürbiskern Prostatitis

Can Chronic Prostatitis Be Cured Fully

Medizin Behandlung von Prostatitis calculous

Die vorliegende Erfindung betrifft allgemein Zusammensetzungen und Verfahren, sie zu verwenden, für die Herstellung eines Medikaments für die Vorbeugung oder die Behandlung von Störungen der Vorsteherdrüse. Insbesondere bezieht sich die Erfindung auf Zusammensetzungen und Verfahren, sie zu verwenden, für die Herstellung eines Medikaments für die Vorbeugung oder die Behandlung Kürbiskern Prostatitis Prostatakarzinom, benigner Prostatahyperplasie oder Prostatitis, und um die Symptome solcher Störungen der Prostata zu lindern und deren objektiven Zeichen zu verbessern.

Zurzeit sind Tausende von heute allgemein verwendeten und vorgeschriebenen Arzneimitteln entweder aus einer Pflanzenquelle abgeleitet oder enthalten chemische Imitationen einer Pflanzenverbindung. Viele dieser medizinischen Formulierungen enthalten Kräuter oder Extrakte von Kräutern. Technisch sprechend, ist ein Kraut eine kleine, nicht verholzende d. Da das Wort allgemeiner verwendet wird, Kürbiskern Prostatitis so wie es hier verwendet wird, ist ein Kraut jede Pflanze oder pflanzlicher Teil, die einen medizinischen Nutzen hat.

Auf diese Weise wird der Ausdruck Kraut auch allgemein verwendet, um sich Kürbiskern Prostatitis die Samen, Blätter, Stängel, Blumen, Wurzeln, Beeren, Rinden, oder irgendwelche anderen pflanzlichen Teile, die für die Heilung verwendet werden, zu beziehen. Nahrungsergänzungen befinden Kürbiskern Prostatitis üblicherweise in Kürbiskern Prostatitis als Kapseln, Tabletten, Flüssigkeiten, Puder, weiche Gele usw. Die einzige bekannte Funktion der Prostata ist, eine Kürbiskern Prostatitis zu erzeugen, die das Sperma während der Fortpflanzung nährt und schützt.

Leider schafft diese anatomische Eigenschaft Probleme, die häufig mit einer Schwierigkeit beim Wasserlassen verbunden sind, wenn Männer altern. Prostatitis wird als eine Entzündung oder Infektion der Vorsteherdrüse definiert. Obwohl Prostatitis akut sein kann, assoziiert mit systemischen Symptomen wie Fieber, Schüttelfrost und Starre, sind die meisten Fälle von Prostatitis chronisch und neigen dazu, unheilbar zu sein, mit relativ häufigen Rückfällen trotz der optimalen Standardtherapie.

Chronische Prostatitis Entzündung oder Infektion der Prostata ist häufig bei allen erwachsenen Männern. Sie wird mit fast allen Fällen von Prostatakarzinom verbunden und ist in jeder Prostata-Biopsie anwesend, unabhängig von anderen Ergebnissen. Chronische Prostatitis kann keine bedeutenden Symptome bei vielen Männern verursachen, aber bei anderen kann sie eine verheerende Krankheit sein, die ernsthaft die Lebensqualität von denjenigen, die darunter leiden, schädigt.

Sie ist schwierig zu diagnostizieren und noch schwieriger zu behandeln. Das häufigste Symptom von chronischer Prostatitis ist Beckenschmerz, gefolgt von verschiedenen Miktionssymptomen, Impotenz, und Unfruchtbarkeit. Der Schmerz von Prostatitis wird üblicherweise in der Leistengegend, den Hoden, und dem Penis, gerade über dem Mastdarm oder in dem oberen Schambeingebiet über der Kürbiskern Prostatitis lokalisiert.

Schmerz ist oft mit Kürbiskern Prostatitis Ejakulation verbunden. Impotenz oder Erektionsschwierigkeiten und männliche Unfruchtbarkeit Kürbiskern Prostatitis auch mit Prostatitis verbunden.

Das U. Patent No. Keine der Standardbehandlungen ist in der Lage, die Gesundheit und das Kürbiskern Prostatitis der Prostata zu verbessern. Bei der Kürbiskern Prostatitis von Prostatitis haben Ärzte traditionell alles empfohlen, von nichts zu tun bis zu mehrfachen und verlängerten Therapien mit Antibiotika, anderen Arzneimitteln, und Änderungen des Lebensstils.

Bei Patienten, die in der Tat eine Kürbiskern Prostatitis Infektion der Prostata aufweisen, Kürbiskern Prostatitis sich Antibiotika positiv aus.

Diese müssen mindestens Wochen eingesetzt werden und in einigen Fällen, ist eine langfristige oder unbegrenzte Unterdrückungstherapie durch Antibiotika notwendig. BPH kommt natürlicherweise bei den meisten Männern vor, die älter als 50 Jahre sind. Es ist üblicherweise ein gutartiges Leiden, und daher gibt es in einigen Fällen kein Bedürfnis nach Chirurgie. Verschlechterung der Symptome kann Prostata-Chirurgie notwendig machen. Sie neigen wirklich dazu, Miktionsschwierigkeiten zu verbessern und Spannung in der Prostata zu locker.

Jedoch sind sie teuer, Kürbiskern Prostatitis müssen endlos in hohen Dosen genommen werden, sie können häufig bedeutende Nebenwirkungen aufweisen und sie heilen weder das Grundproblem noch verhindern sie Rückfälle. Es gibt auch andere Behandlungen für Störungen der Prostata. Allopurinol, ein Arzneimittel, das das Niveaus Kürbiskern Prostatitis Harnsäure im Körper reduziert, ist zur Behandlung der Prostatitis verwendet worden, auf Kürbiskern Prostatitis Theorie basierend, dass Harnsäure-Kristalle in der Prostata entstehen können und Entzündung verursachen können.

Biofeedback, Verhaltenstherapie, Empfehlung einer Schmerzklinik und psychologischer Behandlung sind alle für Patienten mit Prostatitis empfohlen worden und bieten gelegentlich eine Linderung bei ausgewählten Personen an. Prostatamassage plus Antibiotika ist mit etwas Erfolg verwendet worden.

Jedoch haben Befürworter der Prostatamassage verfochten in den Philippinen wenige reproduzierbare Daten, um ihre Methoden zu unterstützen. Daher erlangt die Prostata seine Kürbiskern Prostatitis Vorteile nicht.

Kürbiskerne sind als Volksheilmittel seit Jahrhunderten verwendet worden, und man glaubt, dass ungarische Zigeuner, Ukrainer und Transylvaner unter BPH nicht leiden, weil sie Kürbiskerne seit der Kindheit als Teil ihrer täglichen Ernährung essen. Der Tee wird als ein antimikrobisches oder antiinflammatorisches Agens verwendet und ist, wie gemeldet, bei der Behandlung von Prostatitis wirksam. Prostatakarzinom ist eine Haupttodesursache unter Männern. In den Vereinigten Staaten zeigen neue Einschätzungen an, dass gut mehr als Männer jedes Jahr mit Prostatakrebs diagnostiziert Kürbiskern Prostatitis.

Während viele der kleinen, lokalisierten Prostatakrebserkrankungen nicht lebensbedrohend zu sein scheinen, sind die, die sich in andere Teile des Körpers ausbreiten, fast ausnahmslos tödlich. Jede dieser Therapien hat ernste Nebenwirkungen und andere Beschränkungen, und Rückfälle kommen oft vor. Serum-PSA misst die Substanz, die sowohl durch die normale Vorsteherdrüse als auch durch das kanzeröse Kürbiskern Prostatitis in der Vorsteherdrüse ausgeschüttet wird.

Vorzugsweise ist die Substanz von jedem dieser Kräuter ein Alkohol-Extrakt von getrockneten, geschnittenen Pflanzen und vom Panax. Der Pseudo-ginseng Wall und jede der anderen Substanzen ist in einem Verhältnis der Trockenmasse von ungefähr anwesend. Die Zusammensetzung wird oral oder über Zäpfchen verabreicht.

Chen zeigt weiter die Kombination der Verabreichung der Kräuterzusammensetzung mit Kürbiskern Prostatitis Verabreichung einer therapeutisch wirksamen Menge eines krebsbekämpfenden Mittels, das wirksam für Prostatakrebs ist, wie luteinisierendes releasing-Hormon, Estrogen, Antiandrogen, Gonadotrophin-releasing Hormon und ihre synthetischen hormonaktiven Analogen, oder anderer Agenzien, die allgemein für die Behandlung von Infektionen oder bösartiger Tumoren wirksam sind, wie Antibiotika, Antimetaboliten und zytotoxischen Agenzien, auf.

Ebenfalls werden ein Verfahren, um dieses Adminiculum herzustellen, und ein Kürbiskern Prostatitis für seine Anwendung präsentiert. Darüber hinaus werden Zusammensetzungen und Verfahren, um die Tumor tragenden Patienten zu behandeln, aufgezeigt. Ebenfalls werden ein Verfahren, um eine solche Zusammensetzung herzustellen, und ein Verfahren, um die Symptome Kürbiskern Prostatitis Krebs mit der Hilfe der Zusammensetzung zu reduzieren, aufgezeigt. Es gibt also ein Bedürfnis nach Zusammensetzungen und Verfahren, sie zu verwenden, für die Herstellung eines Medikaments für die Vorbeugung und die Behandlung von Störungen der Vorsteherdrüse, Kürbiskern Prostatitis für die Vorbeugung oder die Behandlung von Prostatakarzinom, benigner Prostatahyperplasie oder Prostatitis, um die Symptome solcher Störungen der Prostata zu lindern und deren objektiven Kürbiskern Prostatitis zu verbessern, und um die Gesundheit der Prostata aufrechtzuerhalten.

Noch ein weiterer Gegenstand der Kürbiskern Prostatitis ist, ein Verfahren zur Kürbiskern Prostatitis zu stellen, um unter Verwendung der Zusammensetzungen Kürbiskern Prostatitis Erfindung den Kürbiskern Prostatitis der Prostata vorzubeugen und diese zu behandeln, und die Gesundheit der Prostata aufrechtzuerhalten.

Diese und andere Gegenstände sind durch die vorliegende Erfindung abgedeckt, die eine Zusammensetzung bestehend aus Kräutern und Pilzen oder Extrakten davon zur Verfügung stellt, die nützlich ist, Störungen der Prostata vorzubeugen oder zu behandeln, und die auch als eine Nahrungsergänzung Kürbiskern Prostatitis werden kann, Kürbiskern Prostatitis die Gesundheit der Prostata aufrechtzuerhalten oder zu verbessern.

Eine Ausführungsform der Zusammensetzung der Erfindung umfasst mindestens 44 bestimmte Kräuter oder andere natürliche Bestandteile, oder Extrakte davon. Vorzugsweise enthält die Zusammensetzung zusätzlich Ganoderma Lucidum. Vorzugsweise ist die Substanz von jedem der Kräuter oder Pilze ein wässriger Extrakt von getrockneten, geschnittenen Teilen von Pflanzen oder Kürbiskern Prostatitis. Es wird besonders bevorzugt, dass Kürbiskern Prostatitis Kräuter und jede der anderen Substanzen in relativen Mengen Verhältnisse der Trockenmasse anwesend sind, die innerhalb von den hier aufgezeigten besonderen Grenzen liegen.

Zusammensetzungen der Erfindung werden vorzugsweise in einer einnehmbaren Form, wie zum Kürbiskern Prostatitis, Puder, Kapsel oder Tablette, zur Verfügung gestellt. Eine solche Anwendung ist für die Herstellung eines Medikaments, um Prostatakrebs bei einer Person, die es benötigt, zu behandeln, das die Verabreichung einer therapeutisch wirksamen Menge einer hier beschriebenen Kräuterzusammensetzung umfasst.

Vorzugsweise umfasst das Erfindungsverfahren ferner die Anwendung einer therapeutisch wirksamen Menge eines krebsbekämpfenden Mittels, das wirksam für Prostatakrebs ist, ausgewählt aus der Gruppe, die aus luteinisierendem releasing-Hormon, Estrogen, Antiandrogen, Gonadotrophin-releasing Hormon und ihren synthetischen hormonaktiven Analogen besteht.

Die Erfindung stellt auch vorzugsweise Kürbiskern Prostatitis solche Anwendung zur Verfügung, die ferner die Verabreichung einer therapeutisch wirksamen Menge eines Mittels, ausgewählt aus der Gruppe, die aus Antibiotika, Antimetaboliten und zytotoxischen Agenzien besteht, umfasst. In einer bevorzugten Ausführungsform enthält diese Zusammensetzung zusätzlich Ganoderma Lucidum. Vorzugsweise enthalten die Zusammensetzungen der vorliegenden Erfindung einen wässrigen oder alkoholischen oder wässrig-alkoholischen Extrakt von jedem angegebenen Kraut.

In einer besonders Kürbiskern Prostatitis Ausführungsform enthält die Zusammensetzung der Erfindung einen wässrigen Extrakt der folgenden Kräuter und anderen Bestandteile in den spezifizierten Verhältnissen der Trockenmasse zu dem Trockenmasse des am wenigsten reichlich vorhandenen Bestandteils wie in der Tabelle 2, supra.

Zusammensetzungen der Erfindung, insbesondere Zusammensetzungen, die Extrakte der angegebenen Bestandteile enthalten, umfassen fakultativ Kürbiskern Prostatitis ein pharmazeutisch annehmbares Trägermittel, Verdünnungsmittel oder einen pharmazeutisch annehmbaren Zusatz für die Anwendung als pharmazeutische Zusammensetzung.

Vorzugsweise ist das Säugetier, in dem diese Zusammensetzung wirksam ist, ein Mensch, der für eine Kürbiskern Prostatitis der Prostata anfällig ist oder Kürbiskern Prostatitis einer Störung der Prostata leidet.

Insbesondere sind solche Mischungen wirksam, um Konzentrationen des Prostataspezifischen Antigens PSA im Serum, die überdurchschnittlich erhöht sind, zu senken, und um die irritativen Miktionssymptome der Prostatitis Kürbiskern Prostatitis reduzieren. In bevorzugten Ausführungsformen der Zusammensetzung der Erfindung ist die Mischung wirksam, um mindestens eine Auswirkung Kürbiskern Prostatitis Prostatakarzinoms in einem Menschen oder einem Kürbiskern Prostatitis Säugetier, das einen solchen Tumor hat, zu verbessern.

Das Verfahren, sie für die Herstellung eines Medikaments zu verwenden, um Prostatakarzinom zu behandeln, umfasst fakultativ zusätzlich die Verabreichung einer therapeutisch wirksamen Menge eines krebsbekämpfenden Mittels, das wirksam für Prostatakrebs ist, ausgewählt aus der Gruppe, die aus luteinisierendem releasing-Hormon, Estrogen, Antiandrogen, Gonadotrophin-releasing Hormon und ihren synthetischen hormonaktiven Analogen besteht, oder einer therapeutisch wirksamen Menge eines Mittels, ausgewählt aus der Gruppe, die aus Antibiotika, Antimetaboliten und zytotoxischen Agenzien besteht.

Verfahren, jedes dieser Agenzien Kürbiskern Prostatitis die Herstellung eines Medikaments zu Kürbiskern Prostatitis, um Prostatakrebs, Kürbiskern Prostatitis oder andere Leiden der Prostata zu behandeln, sind in der Kürbiskern Prostatitis gut bekannt. Die Zusammensetzungen der vorliegenden Erfindung wurden infolge vieler klinischer Bewertungen entwickelt, die verschiedene kräuterbasierte Zusammensetzungen verwendeten, um die Symptome von Prostataerkrankungen zu behandeln.

Wie hier diskutiert, können die Zusammensetzungen der vorliegenden Erfindung statt oder zusätzlich Kürbiskern Prostatitis herkömmlichen Arzneimitteln verwendet werden, um die Symptome der Leiden der Prostata während ihrer Kürbiskern Prostatitis Phasen zu kontrollieren oder zu lindern und den Leiden der Prostata vorzubeugen, bevor sie aktiv werden.

Initiale Studien der Erfinder führten zur Entdeckung von wirksamen Kürbiskern Prostatitis, die verschiedene Kombinationen der in der Tabelle Kürbiskern Prostatitis unten aufgeführten Bestandteile enthalten.

Das nachfolgende Experimentieren der Erfinder führte zur Entdeckung einer bevorzugten Zusammensetzung, die die in der Tabelle 2 unten beschriebenen Bestandteile enthält. Die Zusammensetzungen der Erfindung können auch verschiedene zusätzliche Zutaten wie Mineralien z.

Einzelne Kürbiskern Prostatitis der Zusammensetzung, und Extrakte davon, werden unten ausführlicher beschrieben. Extrakte von Zusammensetzungen Kürbiskern Prostatitis vorliegenden Erfindung können durch Extraktion aus "rohen Zubereitungen" Kürbiskern Prostatitis Bestandteilen ausgewählt aus der Gruppe, die aus den in der Tabelle 1 aufgeführten Bestandteilen besteht, hergestellt werden. Aus den Experimenten wurde die Kürbiskern Prostatitis Mischung von Zutaten, die Kürbiskern Prostatitis der Tabelle 2 angezeigt ist, abgeleitet.

Die Beispiele unten stellen detaillierte wissenschaftliche Ergebnisse zur Verfügung, die von einer gelernten Fachkraft verwendet werden Kürbiskern Prostatitis, um die Zusammensetzungen der vorliegenden Erfindung herzustellen und zu verabreichen. Wahlweise können die Kräuter und die anderen Bestandteile vor der Extraktion gemischt werden, oder Kürbiskern Prostatitis Bestandteile Kürbiskern Prostatitis aufeinander folgend unter Verwendung eines oder mehrerer Lösungsmittelvolumen extrahiert werden.

Auf jeden Kürbiskern Prostatitis wird die resultierende Mischung üblicherweise getrocknet, zertrümmert, gefiltert und dann mit irgendwelchen zusätzlichen Bestandteilen gemischt. Die Endzusammensetzung kann in Kürbiskern Prostatitis Darreichungsform aufgenommen werden, die eine geeignete Verabreichungsweise erlaubt, wobei die orale Einnahme die bevorzugte Verabreichungsform ist, wie hier erläutert wird.

Insbesondere können die getrockneten Kräuter wie Radix Stephaniae Tetrandrae zu einem feinen Puder Kürbiskern Prostatitis sein, um eine rohe Zubereitung zur Verfügung zu stellen. Wahlweise können die Kräuter mit Wasser, zum Beispiel zweimal, zuerst unter Verwendung von zehnmal Wassermasse im Verhältnis zu der gesamten Kräutermasse, dann unter Verwendung von achtmal Wassermasse im Verhältnis zu der gesamten Kräutermasse dekoktiert d.

Jeder Schritt der Dekoktion dauert vorzugsweise von ungefähr einer bis ungefähr zwölf Stunden, insbesondere vorzugsweise ungefähr zwei Stunden. Die Substanz, die sich aus den Dekoktionen ergibt, wird dann gemischt und gefiltert und nötigenfalls konzentriert, z. Puder anderer Bestandteile können dann zu der dichten Paste zugefügt werden, wenn gewünscht, und das resultierende Produkt kann dann bis zu einer wünschenswerten Homogenität gemischt, getrocknet, pulverisiert, gesiebt und wieder gemischt Kürbiskern Prostatitis.

Der resultierende Puder kann in Behälter oder Kapseln für die orale Verabreichung an Patienten gegeben werden. Ein Kürbiskern Prostatitis der Erfindung kann auch durch Extraktion einer Mischung von einer oder mehreren der oben genannten Kürbiskern Prostatitis Zubereitungen oder durch Mischen der Extrakte jeder rohen Zubereitung erhalten werden. Der Extrakt kann per se, in flüssiger Form, oder als Puder, Körnchen, Tablette, oder Kapsel hergestellt, mit herkömmlichen Hilfsmitteln oder Zusätzen gemischt, verwendet werden.

Der Extrakt oder die Wirkstoffe darin können fakultativ durch herkömmliche Mittel, wie Dialyse oder Chromatographie, gereinigt werden. Ein bevorzugtes Verfahren, Extrakte der Kürbiskern Prostatitis zu herstellen, wird im Beispiel 1 unten erläutert. Zusammensetzungen der vorliegenden Erfindung finden eine besondere Anwendung als Nahrungsergänzungen für die Behandlung bestimmter Symptome, die häufig mit verschiedenen Leiden und Krankheiten Kürbiskern Prostatitis Prostata, besonders Prostatitis und benigner Prostatahyperplasie BPH Kürbiskern Prostatitis, sowie Prostatakarzinom, verbunden sind.

Jedoch sind die Zusammensetzungen der Erfindung für die Behandlung von Prostatitis-ähnlichen Symptomen behilflich, unabhängig von der wirklichen Ursache des Leidens und unabhängig von der Kategorie der U. Benutzt man die hier zur Verfügung gestellten Ergebnisse, kann eine gelernte Fachkraft leicht die hier und in den beigefügten Ansprüchen skizzierten Ernährungsverfahren und therapeutischen Verfahren ausführen und entwickeln.

Chinesische Kräuter, die in die Zusammensetzungen der Erfindung einbezogen werden können, sind in der Tabelle 1 Kürbiskern Prostatitis mit dem medizinischen Namen und den gewöhnlichen und botanischen Namen der Quelle aufgeführt, zusammen mit zwei Nichtkräuterbestandteilen, Gypsum Fibrosum, für die die aufgeführte Quelle Calciumsulfat mineralisch ist, und Faecs Trogropterori, für die die aufgeführte Kürbiskern Prostatitis Fäkalien vom Flughörnchen tierisch ist.

Tabelle 1. Farwell, P.