Birkenblätter Prostatitis

Treatment of Chronic Prostatitis

Wie Prostatitis abacterial behandeln

Die Birke Betula pendula Roth. Noch heute erinnern die Pfingst- und Fronleichnamsbirken daran. Diese Eigenschaft wird ihr auch als Mai- und Pfingstbaum zugeschrieben. Zudem wirken die Inhaltsstoffe entwässernd und helfen auch bei Blasenentzündungen. Birkenblätter Prostatitis Volksheilkunde verwendet sie bei Steinerkrankungen, Fettleibigkeit sowie bei hohem Cholesterinspiegel.

Die Birke gehört zur Familie der Birkengewächse Betulaceae. Die Blätter sind wechselständig angeordnet. Zur Blütezeit im Frühjahr werden die Blütenstände bestäubt, die sich dann zu kleinen Zapfen entwickeln. Die daraus entstehenden Samen sind kleine Achänen, die vom Wind Birkenblätter Prostatitis werden. Die Blätter beider Birkenarten werden in ihrer arzneilichen Wirkung als gleichwertig angesehen.

Geerntet werden die Birkenblätter- und knospen in den Monaten April bis Mai. Die Bestandteile werden auf einem Leinentuch ausgebreitet und im Schatten getrocknet. Die Flavonoide der Blätter regen die Nierenfunktion an und führen zu einer erhöhten Wasser- und Salzausscheidung. Zudem regen sie den Stoffwechsel an und unterstützen somit den Entgiftungsprozess. Durchspülungstherapie bei bakteriellen und entzündlichen Birkenblätter Prostatitis der ableitenden Birkenblätter Prostatitis.

Da Birkenblätter die Wasser- und Salzausscheidung anregen, verwendet die Volksheilkunde den Tee zur Blutreinigungskur. Gerade in Kombination mit anderen wassertreibenden Heilpflanzen wie Brennnessel und Löwenzahn bewirkt eine solche Frühjahrskur ein gesteigertes Wohlbefinden und entgiftet den Körper auf sanfte Weise.

Siehe auch: Birkenblätter Prostatitis ist keine Krankheit. Getrocknete Birkenblätter als wassertreibender Tee ist für eine Durchspülungstherapie bei Blasenentzündung geeignet. Drei bis vier Tassen täglich trinken. Bei immer wiederkehrenden Beschwerden sowie bei Einsetzen von Fieber sollte ein Arzt aufgesucht werden. Nebenwirkungen und Gegenanzeigen: Bei Wasseransammlungen im Gewebe, die auf verminderte Herz- und Nierentätigkeit zurückzuführen sind, darf Birkentee nicht angewandt werden.

Wegen der entwässernden Wirkung nicht während der Birkenblätter Prostatitis und der Stillzeit verwenden. Das erfrischend schmeckende Getränk enthält Flavonoide und befreit den Körper von belastenden Schlackenstoffen.

Die Birkenblätter stammen aus ökologischer Wildsammlung. Das Getränk ist besonders für eine Frühjahrskur geeignet. Kneipp-Blasentee wirkt harntreibend, entzündungshemmend und ist allgemein gut verträglich. Zubereitung: Zwei Aufgussbeutel pro Tasse mit siedendem Wasser übergiessen und zugedeckt etwa 15 Minuten ziehen lassen.

Drei bis viermal täglich eine Tasse warm zwischen den Mahlzeiten trinken. Hinweis: Bei immer wiederkehrenden Beschwerden sowie bei Einsetzen von Fieber sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Suchen Sie im Bedarfsfall immer einen Arzt oder Heilpraktiker auf. Auch bei der Anwendung von Arzneimitteln sollten Sie in jedem Fall die Packungsbeilage des Herstellers genau durchlesen und beachten. Längst haben wir die Geschichten und Volksweisheiten über unsere heimischen Pflanzen vergessen und auch das Wissen um die Wirkung von Johanniskraut, Beinwell und Augentrost liegt vergraben unter Bergen von Rezeptblöcken und Medikamentenschachteln. Alle Rechte vorbehalten. Impressum Datenschutz. Forum Newsletter Login Kontakt.

Trockene Augen natürlich bekämpfen Dünnen Wimpern den Kampf ansagen. Das Haarwachstum natürlich anregen. Sei gut zu dir! Faszination Darm Was versteht Birkenblätter Prostatitis unter der Naturheilkunde? Warum Schlaf so wichtig ist Erkältung - und jetzt? Gesunde Nahrungsergänzungsmittel Optimale Luft im Schlafzimmer erzeugen Kurkuma-Wurzel und Weihrauch ist vielseitig einsetzbar und bestens verträglich Mit gesunder Haut durch die warme Jahreszeit Wie Birkenblätter Prostatitis leben die Deutschen?

Ein Alltagsproblem? Krämpfe - wenn Muskeln sich Birkenblätter Prostatitis Zeit für Yoga Erkältet? Birke: Heilpflanze Betula pendula Roth. Startseite Phytotherapie Kurzporträts Birke. Birkenblätter Prostatitis Ein Baum für die Frühjahrskur. Namen aus dem Volksmund. Botanischer Steckbrief:. Verwendete Pflanzenteile, Inhaltsstoffe und Wirkungen. Darreichungsformen, Nebenwirkungen und Anwendungsbeschränkungen:.

Tee, Tinktur, Frischpflanzenpresssäfte, Fertigpräparate. Die empfohlene Tagesdosis der getrockneten Blätter liegt bei 6 bis 10 Gramm. Nebenwirkungen sind derzeit keine bekannt. Bei Wasseransammlungen im Gewebe, die auf verminderte Herz- und Nierentätigkeit zurückzuführen sind, darf Birkentee nicht angewandt werden. Birken-Rezepturen und Produkte. Jetzt bestellen bei medpex.

Weiterführende Literatur! Birkenblätter Prostatitis Nova Verlag. Neue Beiträge im Forum. Auflösen Birkenblätter Prostatitis Narbengewebe Birkenblätter Prostatitis oder anderes?

Xanthelasmen auflösen2 Behandlung von Nierensteinen Wo kann ich Infos über gesunde Ernährung von Hunden finden?