Wie Prostatitis wirkt sich auf die Gesundheit des künftigen Kindes

Prostatabeschwerden // Prostata, Prostatakrankheiten, Harndrang,

Verhindern Prostata

Früh morgens klingelt der Wecker, um sich noch einmal umzudrehen bleibt keine Zeit. Schnell wird die Schul- und die Sporttasche gepackt und dann geht es auf in die Schule. Nach der letzten Schulstunde bleibt keine Zeit, um sich mit Freunden zu treffen: Vor dem täglichen Training müssen noch Hausaufgaben erledigt oder für eine bevorstehende Arbeit gelernt werden. So sieht der Alltag für viele kleine Leistungssportler aus, die eine Profikarriere anstreben.

Einige wechseln auch schon früh auf ein Sportinternat, um sich mehr auf ihren Sport fokussieren zu können. Wie Prostatitis wirkt sich auf die Gesundheit des künftigen Kindes welche Auswirkungen hat der Leistungssport auf die Kinder und deren Entwicklung? Kleine Leistungssportler trainieren bis zu 20 Stunden in der Woche, um ihr Ziel zu erreichen. Dabei wird eine hohe Leistungsbereitschaft vorausgesetzt.

Diese lässt sich auch in anderen Lebensbereichen erkennen: Häufig weisen die Kinder in der Schule genauso wie beim Sport hervorragende Leistungen auf.

Um dies zu schaffen, ist neben der hohen Leistungsbereitschaft viel Selbstdisziplin und eine gute Organisation nötig. Das Wochenende ist ebenfalls straff durchgeplant, für Auswärtswettkämpfe und Spiele werden weite Strecken zurückgelegt. Familie und Freunde kommen bei diesem eng getakteten Alltag oft zu kurz.

Das intensive Training im Kindesalter wirkt sich auf den Körper der Leistungssportler aus: Beim Leistungssport werden Gelenke und Sehnen stark beansprucht. Da sich die Kinder noch in der Wachstumsphase befinden, ist es wichtig, dass zwischendurch ausreichend Pausen zur Erholung eingeplant werden.

Eltern müssen Wert darauf legen, dass ihr Kind genügend isst und sich ausgewogen ernährt. Hochleistungssport wirkt sich des Weiteren auf den Wachstumsverlauf von Kindern aus: Die Wachstumsphase tritt bei Kindern, die Leistungssport treiben, zwischen ein und zwei Jahren später ein. Der Pubertätsverlauf verzögert wie Prostatitis wirkt sich auf die Gesundheit des künftigen Kindes durch einen relativen Östrogenmangel ebenfalls häufig.

Dies führt zu einer geringeren Knochendichte bei den Kindern, wodurch das Risiko für Knochenbrüche und andere Verletzungen steigt. Um das Verletzungspotenzial und die Schäden für die Kinder beim Sport dennoch so gering wie möglich zu halten, wurde in den letzten Jahren viel dafür getan, um die Kinder zu schützen. Beispielsweise wurde bei internationalen Wettbewerben die Altersgrenze für eine Teilnahme heraufgesetzt, des Weiteren werden Trainier besser ausgebildet.

Wie Prostatitis wirkt sich auf die Gesundheit des künftigen Kindes erhalten eine umfangreichere Ausbildung und vermehrte Schulungen. Um die Belastung für den Körper und Verletzungen beim Sport so gering wie möglich zu halten, ist es wichtig, dass das Training altersgerecht gestaltet und der Trainingsplan individuell an die Kinder angepasst wird.

Die richtige Schutzausrüstung ist in einigen Sportarten zudem unerlässlich, um negative Spätfolgen zu vermeiden. Wird dies beachtet, wie Prostatitis wirkt sich auf die Gesundheit des künftigen Kindes der positiven Entwicklung in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Koordination, Schnelligkeit und Flexibilität durch den Hochleistungssport nichts im Wege.

Da die koordinativen Eigenschaften ebenfalls verbessert werden, wird die Häufigkeit von Unfällen reduziert. Das wirkt sich auf die Psyche der jungen Leistungssportler aus. Deshalb ist es wichtig, dass sie auf die Unterstützung der Eltern und weiteren Familienmitglieder zählen können. Natürlich dürfen die Eltern motivieren bzw. Sie sollten von sich aus gerne in das Training gehen und nicht nur weil die ehrgeizigen Eltern sich einen Traum erfüllen möchten.

Ebenfalls sollten die Eltern immer darauf achten, dass die Kinder die Schule nicht vernachlässigen, damit sie auf jeden Fall einen Plan B für die Zukunft haben. Leistungssport kann sich durchaus positiv auf die Psyche von Kindern und Jugendlichen auswirken: Sie entwickeln sich besser und lernen schon in ihrem jungen Alter verantwortungsvoll zu handeln. Auf einem Sportinternat lernen die Kinder schon früh, selbstständig zu sein und ihren Alltag zu organisieren.

Zudem wirkt sich die positive Rolle des Athleten in der Gesellschaft auf das Selbstbewusstsein und die Psyche der Kinder aus. Zudem entwickeln sie im Teamsport engere soziale Kontakte, da häufig die Mannschaftskollegen zu besten Freunden werden und sich die Mannschaft zu einer zweiten Familie entwickelt. Eurem Nachwuchs fehlt noch die passende Sportausrüstung? Hier findet ihr von T-Shirts und Shorts bis hin zu passenden Accessoires alles, was kleine Leistungssportler benötigen.

Blog vom Kinder im Leistungssport - Auswirkungen auf die Gesundheit und die Psyche. Mailen Teilen Twittern. Tags Leistungssport Kinder. Passende Artikel. Essential 5-C Short.

Celta Shorts. Weitere Themen Blog. Jetzt lesen. Wie effektiv Joggen zum Abnehmen wirklich ist. Das Leben eines Amateurschiedsrichters. Diese Website verwendet Cookies, um Dir die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr hierzu erfährst Du in unserer Datenschutzinformation. Bist du neu hier? Login via Facebook oder klassisch:. E-Mail Adresse. Ich hab's vergessen. Dein Passwort. Deine Vorteile auf einen Blick. Registrieren via Facebook oder klassisch:. Ihre E-Mail-Adresse.

Dein neues Passwort.