Zellkarzinom der Prostata

Prostatakrebs: Neue Therapie, kaum Nebenwirkungen

Entziffern Analysen Prostata

Spc suppl protection certif : Filing date : Expiry date : Extension date : Gebiet der Erfindung. Die Aktivierung des ras-Signaltransduktionswegs löst eine Abfolge von Ereignissen aus, die einen tief greifenden Einfluss auf die Zellvermehrung, -differenzierung und -transformation haben. Raf-Kinase, ein stromab gelegener Effektor von ras, wird als Schlüsselvermittler dieser Signale von Zelloberflächenrezeptoren an den Zellkern erachtet R. Lowy, Zellkarzinom der Prostata.

Willumsen, Ann. Bos, Cancer Res. Es wurde gezeigt, dass die Hemmung der Wirkung von aktivem ras durch die Hemmung des raf-Kinase-Signalübertragungswegs durch die Verabreichung von deaktivierenden Antikörpern an raf-Kinase oder durch die Co-Expression dominanter negativer raf-Kinase oder dominanter negativer MEK, dem Substrat der raf-Kinase, zur Reversion transformierter Zellen zum normalen Wachstumsphänotyp führt siehe: Daum et al.

Kolch et al. Auf ähnliche Weise wurde die Hemmung von raf-Kinase durch Zellkarzinom der Prostata in vitro und in vivo mit der Hemmung des Wachstums einer Reihe von menschlichen Tumortypen in Zusammenhang gebracht Monia et al.

Folkman, Semin. Tumoren induzieren die Bildung von Stromageweben durch die Sekretion von löslichen Wachstumsfaktoren, wie z. Es wird angenommen, dass manche Therapien, die auf die Hemmung der Stromabildung abzielen, das Wachstum von Epitheltumoren vieler verschiedener Zellkarzinom der Prostata Arten hemmt D.

George, Semin. Shaheen et al. Aufgrund der komplexen Natur und den zahlreichen am Angiogeneseprozess und der Tumorentwicklung beteiligten Wachstumsfaktoren hat ein Mittel, das auf einen einzigen Weg abzielt, nur eine beschränkte Wirksamkeit. Es ist wünschenswert, eine Behandlung gegen eine Reihe von Schlüsselsignalwegen bereitzustellen, die von Tumoren zur Induktion von Angiogenese im Wirtsstroma genutzt werden. Ostman und C. Heldin, Adv.

Cancer Res. PDGF ist ein Schlüsselregulator der Stromabildung, der von zahlreichen Tumoren parakrin sekretiert wird, und es wird angenommen, dass er Zellkarzinom der Prostata Wachstum von Fibroblasten, glatter Muskulatur und Endothelzellen fördert, wodurch Stromabildung und Angiogenese gefördert werden. Heldin et al. Kourembanas et al. Heldin, A. Ostman und L. Ronnstrand, Biochim.

Acta 179— Heidin et al. Soskic et al. Baker und D. Leaper, Wound Repair Regen. Yu, A. Moon und H. Kim, Biochem. Pietras et al. Forsberg et al. USA 90 2— ; M. Skobe und N. Fusenig, Proc. Bhardwaj et al. Nakanishi et Zellkarzinom der Prostata.

Sundberg et al. Lindmark et Zellkarzinom der Prostata. Vignaud et al. Fleming et al. Wang, M. Coltrera und A. Gown, Cancer Res. Henriksen et al. Fudge, C. Wang und M. Stearns, Mod. Funa et al. Antoniades et al. USA 89 9Zellkarzinom der Prostata Heinrich et al. Interleukin-1, interleukin-6, epidermalen Wachstumsfaktor und transformierenden Wachstumsfaktor, induziert.

Cancer, 73,Schilddrüsen- Viglietto et al. Cancer Inst. Eine solche Folge von Ereignissen wurde bei einer Reihe von Retinopathien, umfassend diabetische Retinopathie, ischämischer Verschluss der Netzhautvene und vorzeitige Retinopathie Aiello et al. McMahon, Oncologist 5 Anhang 13—10 ; N. McDonald, W.

Hendrickson, Cell 73, — VEGFR-3 auch als flt-4 bezeichnet wird hauptsächlich in lymphatischen Endothelzellen in normalen adulten Geweben exprimiert. In vielen Fällen zeigen diese Studien einen statistischen Zusammenhang zwischen der Expression von Lymphangiogenesefaktoren und der Fähigkeit eines primären festen Tumors, zu metastasieren M. Skobe et al. Stacker et al. Makinen et al. Mandriota et al. Karpanen et al. Kubo et al. Blaschke et al.

Shemirani et al. Laferriere et al. Westermarck Zellkarzinom der Prostata al. Huang et al. Simon et al. Cell Res. Zellkarzinom der Prostata, J. Laydon, P. McDonnell, T. Gallagher, S. Kumar, D. Green, D. McNulty, M. Blumenthal, J. Heys, S. Landvatter, J.

Stri cker, M. McLaughlin, I. Siemens, S. Fisher, G. Livi, J. White, J. Adams, P. Yound, Nature