Wie das Volumen der Prostata berechnen

Prisma - Oberfläche & Volumen berechnen (Dreiecksprisma)

Prostatakrebs Progression

Das Volumen eines Körpers repräsentiert den dreidimensionalen Raum, der von diesem Körper eingenommen wird. Dir fällt vielleicht auf, dass viele der Formeln für die Volumen einige Gemeinsamkeiten haben, wodurch man sie sich leichter einprägen kann. Versuche darauf im Verlauf des Artikels zu achten! An diesem Artikel arbeiteten bis jetzt, 30 Leute, einige Anonym, mit, um ihn immer wieder zu aktualisieren. Kategorien: Mathematik. Volumen berechnen Autoreninformation 12 Referenzen.

In diesem Artikel werden 12 Referenzen angegeben, die am Ende des Artikels zu finden sind. Methode 1. Erkenne einen Würfel. Ein Würfel ist ein dreidimensionaler Körper, bestehend aus sechs identischen, quadratischen Seitenflächen. Ein typischer Spielwürfel ist ein gutes praktisches Beispiel. Zuckerwürfel und Buchstabenwürfel für Kinder sind meistens auch wirkliche Würfel. Lerne die Formel für das Volumen eines Würfels. Da alle Seiten eines Würfels gleich sind, ist die Formel für das Volumen eines Würfels wirklich einfach.

Finde die Seitenlänge eines Würfels. Zur Erinnerung, da alle Seiten eines Würfels die gleiche Länge haben, macht es keinen Unterschied, welche davon du misst. Wenn nicht, musst du die Methode weiter unten für die Berechnung des Volumens eines Quaders verwenden. Wenn du z. Das Volumen deines Würfels ist also cm 3! Achte darauf, dass deine Lösung in Kubikeinheiten angegeben wird. In unserem Beispiel war die Seitenlänge in Zentimeter angegeben und unser Volumen ist deswegen in Kubikzentimeter.

Wenn die Seitenlänge des Würfels stattdessen z. Methode 2. Erkenne einen Quader. Ein Quader ist ein dreidimensionaler Körper, bestehend aus sechs rechteckigen Seitenflächen. Ein Würfel ist eigentlich nur ein wie das Volumen der Prostata berechnen bestimmter Quader, in dem alle Seitenflächen gleich sind. Lerne die Formel für die Berechnung des Volumens eines Quaders. Finde die Länge des Quaders. Mach dir nicht unnötig Gedanken darüber, welche Seite die Länge, welche die Breite, usw. Wie das Volumen der Prostata berechnen die Breite des Quaders.

Miss nicht eine Seite in Zentimeter und eine in Inch. Finde die Höhe des Quaders. Achte darauf, dass du deine Lösung in Kubikeinheiten angibst. Da unser Beispielquader in Zentimeter gemessen wurde, ist das Volumen also 72 Kubikzentimeter, oder 72 cm 3.

Methode 3. Erkenne einen Zylinder. Ein Zylinder ist ein dreidimensionaler Wie das Volumen der Prostata berechnen, bestehend aus zwei kreisförmigen Enden und einer einzelnen gekrümmten Seitenfläche, die die beiden verbindet.

Präge dir die Formel für das Volumen eines Zylinders ein. Um das Volumen eines Zylinders zu berechnen, musst du seine Höhe und den Radius der Abstand zwischen Zentrum und Rand der kreisförmigen Grundfläche kennen. In manchen geometrischen Aufgaben muss die Lösung in Abhängigkeit zu pi angegeben werden, aber in den meisten Fällen ist es ausreichend, wenn man pi auf 3,14 rundet. Frage deinen Lehrer, welche Methode er oder sie bevorzugt.

Die Formel für die Berechnung des Volumen eines Zylinders ist eigentlich recht ähnlich zu der eines Quaders: du multiplizierst einfach die Höhe des Körpers mit dem Flächeninhalt der Grundfläche. Finde den Radius der Grundfläche.

Wenn der Radius in einer Zeichnung gegeben ist, verwende einfach diese Zahl. Miss das Objekt, wenn der Radius nicht gegeben ist. Denke daran, dass die präzise Ausmessung eines kreisförmigen Körpers ein wenig schwierig sein kann.

Wenn dein Umfang z. Wenn sie es nicht tun, überprüfe sie noch einmal. Die Umfangsmethode führt meist zu den genaueren Ergebnissen. Berechne den Flächeninhalt der kreisförmigen Grundfläche. Du musst den Durchmesser einfach nur durch 2 teilen und bekommst den Radius. Finde die Höhe des Zylinders. Das ist einfach der Abstand zwischen den beiden kreisförmigen Grundflächen, oder der Abstand des Bodens des Zylinders zu seinem höchsten Punkt. Multipliziere den Flächeninhalt der Grundfläche mit der Höhe des Zylinders, um dein Volumen zu bekommen.

Methode 4. Eine Pyramide ist ein dreidimensionaler Körper, bestehend aus einem Polygon Vieleck als Grundfläche und Seitenflächen, die zu einem Scheitelpunkt zusammenlaufen der Spitze der Pyramide. Die Grundfläche einer Pyramide kann aber 5, 6 oder sogar Seiten haben! Eine Pyramide mit einer kreisförmigen Grundfläche nennt man einen Kegel. Diesen besprechen wir im nächsten Abschnitt. Diese Volumenformel gilt ebenfalls für gerade Pyramiden, in denen die Spitze genau über dem Zentrum der Grundfläche liegt, und für schiefe Pyramiden, in denen die Spitze nicht zentriert ist.

Berechne den Inhalt der Grundfläche. In unserer Zeichnung hat die Pyramide eine quadratische Grundfläche und die Seiten sind 6 cm in lang. Also ist wie das Volumen der Prostata berechnen diese Pyramide der Flächeninhalt der Grundfläche: 6 cm 2oder 36cm 2.

Dabei handelt es sich um eine recht komplizierte Berechnung, die weit über den Umfang dieses Artikels hinausgeht, aber du kannst dir diesen Artikel dazu durchlesen, um mehr darüber zu erfahren. Finde die Höhe der Pyramide. In den meisten Fällen ist dieser Wert in der Zeichnung angegeben. In unserem Beispiel ist die Höhe der Pyramide 10 Zentimeter. Multipliziere den Flächeninhalt der Pyramide mit deren Höhe und teile das Ergebnis durch 3, um das Volumen zu erhalten. In unserer Beispielpyramide haben wir eine Grundfläche von 36 und eine Höhe von Methode 5.

Erkenne die Eigenschaften eines Kegels. Ein Kegel ist ein dreidimensionaler Wie das Volumen der Prostata berechnen, bestehend aus wie das Volumen der Prostata berechnen kreisförmigen Grundfläche und einem einzelnen Scheitelpunkt die Spitze des Kegels. Oder anders ausgedrückt, eine spezielle Pyramide mit einer kreisförmigen Grundfläche. Glücklicherweise ist die Formel zur Berechnung des Volumen eines Kegels dieselbe, ganz egal, ob es sich dabei um wie das Volumen der Prostata berechnen geraden oder einen schiefen Kegel handelt.

Lerne die Formel für die Berechnung des Volumen eines Kegels. Berechne den Flächeninhalt der kreisförmigen Grundfläche des Kegels. Dazu musst du den Radius der Grundfläche kennen, welcher auf deiner Zeichnung aufgeführt sein sollte. In unserem Beispiel ist der Wie das Volumen der Prostata berechnen der kreisförmigen Grundfläche 3 cm. Finde die Höhe des Kegels. Das ist der vertikale Abstand zwischen der Grundfläche des Kegels und dessen Spitze.

In unserem Beispiel ist die Höhe des Kegels 5 cm. Multipliziere die Höhe des Kegels mit dem Flächeninhalt der Grundfläche. Im vorhergehenden Schritt haben wir eigentlich das Volumen des Zylinders berechnet, wenn die Wände des Kegels direkt in einem weiteren Kreis enden würden, anstatt in einem einzelnen Punkt. Wenn wir nun durch 3 teilen, bekommen wir wie das Volumen der Prostata berechnen Volumen von nur dem Kegel alleine.

Methode 6. Erkenne eine Kugel. Eine Kugel ist ein perfekt runder, dreidimensionaler Körper, in dem jeder Punkt auf der Oberfläche genau den gleichen Abstand zum Zentrum der Kugel hat.

In anderen Worten, eine Kugel ist ein ballförmiges Objekt. Lerne die Formel zur Berechnung des Volumens einer Kugel. Finde den Radius der Kugel.

Wenn der Radius der Kugel in der Zeichnung angegeben ist, musst du ihn nur optisch finden. Wenn der Durchmesser gegeben ist, musst du die Zahl durch 2 teilen, um den Radius zu bekommen.

In unserem Beispiel ist der Radius der Kugel 3 Zentimeter. Miss die Kugel, wenn der Radius nicht gegeben ist. Wenn du ein kugelförmiges Objekt wie z. Wickel die Schnur an seinem weitesten Punkt einmal um das Objekt, und markiere die Punkte, an denen die Schnur sich selbst wieder berührt. Dann miss die Schnur mit einem Lineal ab, um den Umfang des Objekts zu bekommen. Ein kugelförmiges Objekt auszumessen kann ein wenig schwierig sein, also solltest du mindestens 3 verschiedene Messungen machen.

Nimm aus deinen Messungen den Durchschnittswert zähle alle zusammen und teile sie durch die Anzahl der Messungenum einen möglichst genauen Wert zu bekommen.