Erhöhten Blutdruck in der Prostata

Vortrag GfBK Heidelberg 2015 – Prostatakrebs: was kann ich selbst tun? – Dr. Ludwig Manfred Jacob

Die am Mann der Prostata konzipiert

Schnitzers Emailnachricht vom Die Kette der Ursachen von Prostata-Problemen. Wird Bluthochdruck entdeckt, so werden Pillen verordnet. Impotenz führt zu Säftestau in der Prostata. Die Drehscheibe zu mehr oder weniger Gesundheit ist der Blutdruck. Natürlich normaler Blutdruck ist der Generalschlüssel zur Gesundheit. An deren Ende steht bei jedem Mann Prostatakrebs.

Am Anfang steht eine jahrelang falsche, aber durchaus übliche Ernährung: Denaturierte, extrahierte, hitzebehandelte und teils überdies teils artfremde Zivilisationskost. Besonders nachteilig wirkt sich dabei der hohe tierische Anteil aus: Fleisch, Fisch, Milch, Milchprodukte, Ei, die für den Menschen als Frugivoren Fruchtesser nicht artgerecht sind. Siehe Artgerechte Ernährung. Um trotz verengter Blutkapillaren und dickflüssiger gewordenen Blutes mit verringerter Aufnahmefähigkeit für Sauerstoff sehr dunkle Farbe!

Weil die geringere Erhöhten Blutdruck in der Prostata besonders der Blutkapillaren durch erhöhten Pumpendruck des Herzens kompensiert wird, merkt der Betroffene zunächst nichts. Denn alles funktioniert nach wie vor reibungslos. Es ist wie eine tickende Zeitbombe. Aber davon merkt der Betroffene ja so lange nichts, bis eines dieser Ereignisse plötzlich eintritt. Diese heilen den Bluthochdruck nicht weshalb dieser eine so lukrative Einnahmenquelle für die Medizin- und Pharmawirtschaft istsondern sie drücken ihn gegen die Steuerungsbemühungen des autonomen körpereigenen Systems mit chemotherapeutischer Gewalt herunter.

Dabei kann das autonome System auch selbst Schaden nehmen und funktionsunfähig werden. Das Einzige, was durch die Pillenwirkung 'normal' erscheint, ist erhöhten Blutdruck in der Prostata auf dem Blutdruckmessgerät angezeigte Wert - und selbst dieser wird nur bei der Hälfte der Probanden durch die Pillen erreicht. Die ganzen Herzkreislaufrisiken bleiben trotz Pillen bestehen.

Weil sie medikamentöse Eingriffe gegen die autonome Steuerung des Organismus sind, treten entsprechend viele Nebenwirkungen auf.

Siehe Bluthochdruckstudie. Sie ist eine so häufige Nebenwirkung verordneter Bluthochdruckpillen, dass sie im Internet abgekürzt als 'ED' Erektile Dysfunktion bezeichnet wird. Die Pharmaindustrie hat dafür eigens ein Medikament entwickelt Viagrawas sie nur tut, wenn eine Erkrankung wirklich sehr häufig vorkommt, denn nur dann versprechen Entwicklung und Produktion Profit.

Mann zu Prostatakrebs führt. So weit sollte man es gar nicht erst kommen lassen! Eine Umstellung auf artgerechte Ernährung erhöhten Blutdruck in der Prostata die Ursachenkette abbrechen und die Gesundheit - und häufig auch die Potenz - wieder herstellen.

Proband aus dem Schnitzer-Report siehe dort Stichwort Prostata berichtet:. Erhöhten Blutdruck in der Prostata später gingen diese zurück. Nun bin ich seit 7 Monaten vollständig gesund, ohne jegliche ärztliche Hilfe. Es waren krebsige Verwachsungen der Prostata. Lebensfreude, Lebensleistung und Lebensdauer sind reduziert. Denn damit der Blutdruck so normal sein kann, braucht es Voraussetzungen:.

Wie man seinen Blutdruck auf natürliche Weise im normalen Bereich hält oder in diesen wieder herunter holt ohne Pillen, wenn er zu hoch ist, das steht in diesem Buch Bluthochdruck heilen :. Haben Sie schon überlegt, wem in Ihrem Familien- und Freundeskreis Sie mit welchem Buch die Überwindung eines gesundheitlichen Problems, eine robustere Gesundheit und mehr Freude am Leben schenken könnten - und welches Buch Sie vielleicht selbst während der Feiertage lesen möchten?

Bluthochdruck ist gefährlich, aber heilbar! Machen Sie dieses Wissen besonders der erhöhten Blutdruck in der Prostata Generation bekannt - sie hat es besonders nötig. Übernahme auf Internetseiten ist nicht erlaubt. Links zu meinen Internetseiten mit kurzem Hinweis auf deren Thema sind gestattet. Wenn Sie diese Nachrichten bisher nur als Weiterleitung erhalten haben, können Sie sich dort auch selber zur Erhöhten Blutdruck in der Prostata in meine Mailingliste anmelden.

Individuelle Beantwortung von Fragen ist mir in der Regel nicht mehr erhöhten Blutdruck in der Prostata. Die meisten habe ich schon gründlich auf meiner Website und in meinen Büchern beantwortet. Zum Inhaltsverzeichnis von Dr.

Schnitzers Emailnachrichten. Eingangsseite der Site. Thema vorher. Die Kette der Ursachen von Prostataproblemen Am Anfang steht eine jahrelang falsche, aber durchaus übliche Ernährung: Denaturierte, extrahierte, hitzebehandelte und teils überdies teils artfremde Zivilisationskost. Zwischenstation ist der Bluthochdruck Weil die geringere Durchlässigkeit besonders der Blutkapillaren durch erhöhten Pumpendruck des Herzens kompensiert wird, merkt der Betroffene zunächst nichts.

Dabei kann das autonome System auch selbst Schaden nehmen und funktionsunfähig werden, Das Einzige, was durch die Pillenwirkung 'normal' erscheint, ist der auf dem Blutdruckmessgerät angezeigte Wert - und selbst dieser wird nur bei der Hälfte der Probanden durch die Pillen erreicht. Impotenz ist eine der Nebenwirkungen Sie ist eine so häufige Nebenwirkung verordneter Bluthochdruckpillen, dass sie im Internet abgekürzt als 'ED' Erektile Dysfunktion bezeichnet wird. Natürlich normaler Blutdruck ist der Generalschlüssel zur Gesundheit Wie man seinen Blutdruck auf natürliche Weise im normalen Bereich hält oder in diesen wieder herunter holt ohne Pillen, wenn er zu hoch ist, das steht in diesem Buch Bluthochdruck heilen :.

Risikofaktor Bluthochdruck; Lebensbedrohend, aber heilbar. Wie Risiko und Erfolg kontrolliert werden können. Rezeptteil - Schnitzer-Intensivkost, Schnitzer-Normalkost. Fallbeispiele aus der Bluthochdruckstudie kommentiert. Deutsche Einführung. Seite vorher. Nächste Seite. Mail an Dr. Gesundheits-Suchmaschine und Link-Liste aller Seiten. English Introduction. Nächstes Thema.