Dichtes Gewebe der Prostata

Prostatavergrößerung - 3 sehr hilfreiche Tipps!

Eine Biopsie der Prostata in Woronesch Preise

Angemeldet bleiben? Seite 1 von 2 1 2 Letzte Gehe zu Seite: Ergebnis 1 bis 10 von Themen-Optionen Druckbare Version zeigen. Conchita Profil Beiträge anzeigen. Registriert seit Ich brauche die Hilfe aus diesem Forum zwecks weiterem Vorgehen bei meinem Vater. Dieser wird im März 72 war aufgrund von Harnwegsbeschwerden im Dez 17 bei seinem Hausarzt. Er hatte Schüttelfrost und einen rötlich gefärbten Urin sowie brennen beim Wasserlassen.

Hinzu kommt, dass er den Morgen innerhalb kurzer Zeit ständig Wasser lassen musste. Dann war er beim Arzt, schilderte seine Symptome und dieser verschrieb Antibiotika für 5 Tage. Davon wurden die Beschwerden besser. Eine Woche später war ein checkup. Der Hausarzt tastete die Prostata und nahm danach Blut ab, um u. Dieser lag bei 1,3. PSA bei 8,5. Sonst alle Blutwerte ok. Nierenwert nicht ganz ok, aber nichts Besorgnis erregendes.

Mein Vater dann am 2. Weihnachtstag in die Notfallambulanz. Krankheitsgefühl und Probleme beim Wasserlassen. Diagnose: schwerer Harnwegsinfekt. Wieder Antibiotikum 5 Tage. Am dichtes Gewebe der Prostata Dieser tastet eine Dichtes Gewebe der Prostata in der Prostata, macht Ultraschall, sagt nix weiter, nimmt nach der Untersuchung noch Blut ab und gibt Termin zur Besprechung.

Er machte noch mal Ultraschall und sah nun komischerweise einen suspekten Bereich von 2x2 cm. Mein Vater rief mich unter Tränen an. Dichtes Gewebe der Prostata fragen uns jetzt: Ist ein Tumor von 2x2cm noch heilbar. Hat dieser schon gestreut? Also dass der Tumor nicht sehr aggressiv ist vielleicht?

Ich hatte gelesen, dass ein PSA bis 6,5 mit über 70 noch ok ist. Mein Vater will jetzt noch mal zu einem anderen Arzt.

Hat da jemand Erfahrung? Und was kann ein suspekter Herd im Ultraschall noch sein? Danke, Conchita. Muggelino Profil Beiträge anzeigen. Hallo Conchita, hier kommen erste Antworten, weitere werden folgen. Aus gutem Grund soll ein Arzt erst Blut entnehmen und dann die Prostata abtasten. Traurig, dass sogar euer Urologe das nicht berücksichtigt. Hausarzt und Urologe haben vermutlich unterschiedliche Labore.

Insofern sind die Werte vom Hausarzt und vom Urologen nicht direkt vergleichbar. Da kann ein Unterschied von 7 zu 8,5 schon mal gerätebedingt sein.

Bitte prüfe das nochmal nach. Auf keinen Fall besteht ein Grund zur Eile! Solange ein Tumor die Prostatakapsel nicht verlassen hat, bestehen gute Aussichten auf Heilung. Und selbst wenn er die Kapsel gesprengt hat, ist Heilung noch möglich. Auch wenn keine Heilung mehr möglich sein sollte, kann man mit einem PCA noch viele viele Jahre leben! Also don't panic. Falls eine Biopsie positiv mit Befund ist, folgen weitere Untersuchungen, die eine Aussage darüber ermöglichen, ob der Krebs schon gestreut hat.

Soviel mal von mir, den Kollegen hier fällt sicher weiteres ein. Euch alles Gute, Detlef. Ich schreibe als betroffener Laie. Irrtum vorbehalten. Hvielemi Profil Beiträge anzeigen. Appenzellerland Beiträge 4. Liebe Conchita Da ist leider einiges schief gegangen:. Hallo Conchita, Detlef hat schon wesentliche Aspekte angesprochen. Da solltest Du nachhaken. Gegen die Angst vor einer Biopsie ist kaum dichtes Gewebe der Prostata gefeit.

Auch von mir alles Gute und ein goldenes Händchen zur Entscheidung für möglicherweise erforderliche Therapien. Das ist um Grössenordnungen genauer, als so ein Ultraschall-Bild. Hallo zusammen! Vielen Dank erst einmal für die Antworten. In der Tat hat mein Vater den Arzt heute darauf angesprochen. Damit kenne ich mich natürlich nicht aus. Bzgl des PSA-Wertes von habe ich jetzt dichtes Gewebe der Prostata einmal nachgehakt. Dieser betrug nicht 1,3, sondern 1,56 und 1, Dichtes Gewebe der Prostata Werte hat er nicht.

Leider sind es unterschiedliche Labore, die aktuell den Wert bestimmt haben. Also 8,57 zu 7. Ich kenne mich mit Prostatas leider überhaupt nicht aus - ich dichtes Gewebe der Prostata keine, da ich eine Frau bin.

Oder gibt es sonst dichtes Gewebe der Prostata gutartige Möglichkeiten eines solchen Befundes? Und gibt es Ärzte, die zum MRT überweisen?

RalfDm Profil Beiträge anzeigen Homepage besuchen. Hallo Conchita. Zitat von Conchita. Heute kam der Arztbrief. Ich möchte diesen hier teilen das Wichtigste. Mein Vater war ja zweimal dort. Ggf wurde ein Bericht über die beiden Termine geschrieben. Stanzbiopsie indiziert. Befund: Mesomer Pat. Nierenlager, Harnleiterverläufe, Blasenregion nicht klopf- und druckempfindlich.

Im mittleren rechten SL verhärtet. Unruhiges Muster. Parenchym- und Pyelonreflexmuster unauffällig, keine Harnstauung, keine Nephrolichiasis.

Orientierende Oberbauchsono o. Blase gering gefüllt, wandverdickt begrenzt. Prostata von 63ml Volumen, inhomogenes Echomuster. Hat jemand von Euch dichtes Gewebe der Prostata Befunde gehabt? Ist das dichtes Gewebe der Prostata eher besser oder schlechter, was da drin steht? Hallo Conchita, da steht nur drin, dass es einen begründeten Verdacht auf dichtes Gewebe der Prostata Vorliegen eines Prostatakarzinoms gibt und dass eine Biopsie durchgeführt werden sollte.

Im rechten Seitenlappen ist ein verdächtiges Areal mit einer Ausdehnung von 20 x 23 x 10 mm zu sehen. Die Samenblasen, die Harnblase und die Nieren erscheinen unverdächtig.

Man kann Deinem Vater nur dazu raten, die Biopsie vornehmen zu lassen, damit Klarheit gewonnen wird. Zu Panik besteht derzeit kein Anlass! Sonographie: TRUS:. Seite 1 von 2 1 2 Letzte Gehe zu Seite:. Smileys sind an. HTML-Code ist an.