Soda zur Behandlung von Prostatakrebs

TULSA-PRO: Innovative Behandlung bei Prostatakrebs und Prostatavergrößerung

Schlechte Urin für Prostata

Die Prostatadrüse ist ein Teil des männlichen Fortpflanzungssystems. Prostatakrebs Soda zur Behandlung von Prostatakrebs eine sehr häufige Krebsdiagnose bei amerikanischen Männern. Es ist in der Regel eine Erkrankung des höheren Lebensalter. Es ist selten, dass ein Mann mit Prostatakrebs vor dem Alter von 50 diagnostiziert werden oder von ihm vor dem Lebensjahr sterben Es ist häufiger bei afroamerikanischen Männern und die mit einer Familiengeschichte der Krankheit ist.

Prostatakrebs wächst langsam. Die Prognose für die Behandlung ist gut, vor allem, wenn der Krebs früh entdeckt wird. Ob Alkohol ist ein Risikofaktor für Prostatakrebs diagnostiziert wird, ist umfangreich untersucht und nicht eindeutig. Aber die Forscher haben beachten Sie, dass die Verbindung in Studien in Nordamerika durchgeführt stärker war. In diesem Soda zur Behandlung von Prostatakrebs erhöht das Risiko, mit dem Betrag, den ein Mann trank.

Ob ein Mann, nachdem er mit der Diagnose Prostatakrebs trinken soll, ist noch komplizierter. Es hängt von vielen Faktoren. Dazu gehören, wie fortschrittlich die Prostatakrebs ist und die Menge an Alkohol beteiligt. In einem einfachen Fall kann ein Arzt empfehlen, dass eine frühe Diagnose Soda zur Behandlung von Prostatakrebs Prostatakrebs überhaupt keine Behandlung braucht.

In diesem Fall könnte Alkohol in Ordnung sein. Filson sagt. Ein heikler Frage stellt sich, Soda zur Behandlung von Prostatakrebs jemand für einen Prostatakrebs behandelt wird. Alkohol scheint zu senken oder diesen Nutzen zu beseitigen. Jemand, der Alkohol meidet auch die sozialen Aspekte teilen einen Drink verpassen können.

Eine Möglichkeit ist, die Flüssigkeit in einem Getränke mit Soda oder einem anderen Mischer zu ersetzen. Prostatakrebs kann jahrelang mit wenigen oder gar keine Symptome vorhanden sind. Ein Arzt, den Prostatakrebs vermutet möchte eine Biopsie nehmen, in dem ein kleines Stück Gewebe aus der Prostata entnommen und für Anomalien untersucht. Die richtige Behandlung für Prostatakrebs hängt davon ab, wie schwer die Krankheit ist und wie gut jemand mit der Krankheit funktioniert.

Das Alter einer Person und viele andere Faktoren sind ebenfalls wichtig. Sorgfältig beobachten die Prostata für Änderungen ist berücksichtigt die vernünftigste Option für low-risk Krebse Soda zur Behandlung von Prostatakrebs Männer mit einer Lebenserwartung von 20 Jahren oder weniger. Die Organe konventionell oder durch ein Laparoskop entfernt werden können, ein kleines beleuchtetes Rohr in den Körper eingeführt.

In der Brachytherapie werden kleine Pellets des radioaktiven Materials unter der Haut in der Nähe des Tumors platziert. Ein Arzt kann Strahlung zusammen mit Arten der Behandlung verwenden. Eines der neueren Strahlentherapie Drogen ist Xofigo.

Es wird in den Körper injiziert und bewegt sich an den Ort des Tumors. Es wurde von der Food and Drug Administration im Jahr für fortgeschrittenen Prostatakrebs und Tumoren zugelassen, die auf andere Formen der Behandlung nicht ansprechen.

Androgen ist ein männliches Hormon, das das Wachstum von Prostatakrebs anregt. Androgen unterdrück kann ein machen schnell und dramatisch Verbesserung Verlauf der Krankheit. In der langfristigen, verliert Androgenentzugtherapie seine Wirksamkeit.

In diesem Fall haben andere Optionen in Betracht gezogen werden. Eine Vielzahl von Medikamenten zur Verfügung Prostatakrebs direkt angreifen. Sie werden entweder allein oder in Kombination verwendet werden, in einer Behandlung im Sinne einer Chemotherapie. Einige gewöhnlichsten:. Fortgeschrittener Prostatakrebs häufig reist, oder metastasiert, bis auf die Knochen. Ein Arzt kann Medikamente verschreiben zu verlangsamen oder zu Knochenverlust zu verhindern und die Schmerzen zu lindern, die oft mit ihm kommt:.

Die Untersuchung der Auswirkungen der Ernährung und Lifestyle-Änderungen auf Prostatakrebs ist schwierig, weil der Tumor so langsam wächst.

Es ist ein guter, aber nicht perfekter Ersatz für das Risiko von Krankheit oder Tod von Prostatakrebs zu messen. Ein kürzlich Rezension drei Studien identifiziert, die versucht, einige der häufigsten Mängel in solchen Studien zu beheben. Diese Studien zeigten, dass:. Eine Soda zur Behandlung von Prostatakrebs Überprüfung verschiedene diätetische Auswirkungen auf Prostatakrebs - Marker gefunden:.

Prostatakrebs ist häufig, vor allem bei älteren Männern. Wenn es früh diagnostiziert ist, kann ein Arzt zunächst empfiehlt die Krankheit statt einem sofortigen Behandlung zu überwachen.

Eine Soda zur Behandlung von Prostatakrebs, die in fettem und in hohem in pflanzlicher Basis Östrogene niedrig helfen könnten gegen Prostatakrebs zu schützen. Alkohol und Prostatakrebs. Änderungen des Lebensstils.