Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt

Behandlung von Prostatakrebs: Vorsorge ist das A und O - Asklepios

Prostata und Prostata-Erkrankungen

Jedes Jahr über Ungefähr 1 von 7 Männer Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt Prostatakrebs diagnostiziert werden. Obwohl dies eine ernste Krankheit sein kann, die viele Männer haben Prostatakrebs erfolgreich Behandlung navigieren und mit ihrem Leben weiter. Sie haben häufig Termine in den ersten Wochen und Monate nach der Behandlung zu beenden. Auf diese Weise können Sie Ihren Arzt Ihre Fortschritte zu entwerfen, alle Änderungen verfolgen und keine neuen Probleme zu erkennen, bevor sie fortgeschritten.

Diese Ernennungen werden wahrscheinlich seltener geworden wie die Zeit vergeht. Danach kann eine jährliche Überprüfung aller sein Ihren Arzt erfordert. Sie wollen auch das Risiko für Rezidiv diskutieren. Ihre Ärzte Teilnahme an Terminen nach Erlass eingegeben haben, ist sehr wichtig. Wenn Sie einen Termin überspringen müssen, sollten Sie einen neuen Termin so schnell wie möglich. Wenn Ihr Arzt etwas Ungewöhnliches feststellt, werden fragen sie wahrscheinlich für zusätzliche Follow-up-Tests.

Männer erleben oft Nebenwirkungen von ihren Prostatakrebsbehandlungen. Einige dieser Nebenwirkungen können sofort und zeitlich begrenzt sein. Andere können mehrere Wochen oder Monate dauern, um zu zeigen, und nie ganz verschwinden.

Häufige Nebenwirkungen von Prostata-Krebs-Behandlung sind:. Nicht in der Lage Urin zu halten, oder Harnverlust zu erleben, ist üblich, nach der Behandlung, vor allem, wenn Sie eine Operation gehabt haben.

Strahlentherapie kann die empfindliche Auskleidung der Blase und der Harnröhre reizen. Schwierigkeiten zu geraten und eine Erektion zu halten, ist häufig folgende Behandlung von Prostatakrebs. Dies kann ein Problem für mehrere Monate oder sogar Jahre nach der Krebsbehandlung.

Sowohl die Prostata und die Drüsen verantwortlich für die Samenproduktion werden während der Operation entfernt, die eine gemeinsame Behandlung von Prostatakrebs ist.

Wenn Sie diese Behandlung erhalten, würden Sie noch in der Lage sein, einen Orgasmus zu haben, aber sie würde nicht mehr ejakulieren. Das bedeutet, Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt Sie nicht mehr fruchtbar sein werden. Diese Symptome können während der Behandlung beginnen und fortsetzen, nachdem Sie Vergebung eingegeben haben. Es ist natürlich zur Wiederkehr betroffen zu sein.

Zusätzlich Forschung zeigtdass Männerdie nach der Behandlung von Prostatakrebs ausüben können weniger wahrscheinlich als Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt zu sterbendie nicht. EIN Studie zeigt auchdass Männerdie übergewichtig oder fettleibig sind ein schlechteres Ergebnis Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt Männer können diewenn ihr Krebs kehrt auf ein gesundes Gewicht sind.

Eine Studie festgestelltdass Männerdie zu der Zeit rauchen sie ein erhöhtes Risiko für Tod diagnostiziert sind haben im Vergleich zu Männerndie nicht rauchen.

Zusätzlich Männerdie für mindestens 10 Jahre Rauchen aufzuhören haben ein ähnlich oder verringertes Risiko für Krebs-Todesfälle Prostata im Vergleich zu Männern, die nie geraucht haben.

Manchmal ist dies nur vorübergehend. In anderen Fällen kann es hartnäckig sein. In vielen Fällen wird rezidivierender Prostatakrebs bei Nachuntersuchungen gefunden. Männerdie Prostatakrebs gehabt haben können häufiger andere Arten von Krebs zu entwickeln. Wenn Ihr Arzt feststellt, dass der Krebs zurückgekehrt ist, sollten die beiden von Ihnen, diese Fragen zu beantworten:.

Sprechen Sie mit Ihrer Familie. Erste Unterstützung von Freunden und Familie oder eine Selbsthilfegruppe ist wichtig, wie Sie bei der Vorbereitung wieder Entscheidungen über Behandlungen zu machen. Fahren Sie mit einem gesunden Lebensweise ändert.

Obwohl es entmutigend sein Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt, eine neue Diagnose zu erhalten, kann Aufrechterhaltung eine gesunde Lebensweise ein wichtiger Aspekt Ihrer Behandlung. Männer mit Prostatakrebs leben oder die Prostatakrebs haben, der diese in Remission führen ist Webseite. Abschnitte der Website sind auch für die Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt und Partnern aufgebaut. Menschendie mit der Diagnose haben, sind in der Behandlung von, oder die sie ansonsten durch Prostatakrebs erstellt diese betroffene Website.

Viele lokale Krankenhäuser haben Selbsthilfegruppen für Menschen, die Krebs und die Menschen haben, die Krebs haben, die in Remission ist. Einige bieten sogar Selbsthilfegruppen für Hausmeister, Ehegatten und Partner. Wenn Sie vor kurzem Remission nach der Behandlung von Prostatakrebs eingegeben haben, ist das eine gute Nachricht. Der Prozess ein gerade für Änderungen und Hinweise zu halten, dass der Krebs zurückgekehrt haben beginnt jetzt.

Denken Sie daran, diese Dinge:. Je gesünder Sie sind, desto besser sind Ihre Krebs Erholung sein kann. Es ist nie zu spät, gesund, entweder zu bekommen. Männer, die Bewegung und ein gesundes Gewicht sind weniger wahrscheinlich, dass Krebs Wiederholung erleben. Ob es sich um eine Online-Community oder eine lokale ist, eine Organisation, die Ihren Bedürfnissen für die Unterstützung, Ermutigung erfüllt und Bildung. Sie müssen nicht allein durch die Behandlung und Remission.

Viele Männer und Familien gehen mit Ihnen durch. Der gebürtige New Yorker wurde im Februar im Alter diagnostiziert Wegen des emotionalen Tribut seiner Diagnose nahm, Weiner Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt er eine Selbsthilfegruppe gefunden, die ihm durch diese unsichere Zeit in seinem Leben geholfen. Er beschäftigt sich mit persistenten sexuelle Dysfunktion, aber die Kontrolle über die Blase Probleme er zum ersten Mal nach seiner Operation erlebt haben, gelöst.

Erstellen einer Pflegeplan. Schritt halten mit Terminen und Vorführungen. Risiken und Nebenwirkungen der Behandlung. Werden Sie Lebensstil Änderungen vornehmen müssen? Was passiert, wenn der Krebs zurückkehrt? Erste Unterstützung.

Was Behandlung von Prostatakrebs 1. Februar Schritt jetzt tun können.